SAXON

Saxon_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer GeiselwindSeit den 1970er Jahren haben Saxon ihre Fähigkeit Rock'N'Roll eine elektrisierende Note zu geben bewiesen,
was ihren Statuts als Pioniere des Britischen Heavy Metal gefestigt hat.
Mit über 20 Studioalbum auf dem Rücken haben Saxon einiges an musikalischer Arbeit und eine ordentliche Karriere im Gepäck.

 

CHILDREN OF BODOM

Children of Bodom_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

In den letzten 20 Jahren haben die Finnen von Children of Bodom viele verschiedene Musikstile in ihren gefeierten Sound eingebunden - Kritiker und Fans katalogisieren sie als Melodic Death Metal, Thrash Metal, Symphonic Metal Band und Neokalssischen Metal. Ihr Mix aus melodischen Hooks und akrobatischen Instrumentalteilen haben die Band zu einer der führenden Bands der Neuen Musikgeneration gemacht.

Sie haben sich als Inearthed 1993 gegründet und werden von Frontman und Gitarrist Alexi Laiho geführt, welcher von den Lesern des Guitar World Magazins zum Besten Metal Gitarristen gewählt wurde. Ihre Alben sind in den American Billboard Top 200 Charts keine Fremden, 3 Alben sind auf Platz 1 der finnischen Charts gestartet.

 

 

ALESTORM

Alestorm_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

Augen auf und Säbel gekreuzt: Die einzig wahren Heavy Metal-Piraten aka ALESTORM entern wieder das Festland! Und sie sind zurück, um Jubiläum zu feiern. Album Nummer fünf: "No Grave But The Sea". Also Fass angestochen und lasst den Rum in Strömen fließen für die gewaltigste Party-Maschine. Keine andere Band schafft es Folk Metal so packend zu inszenieren, und dabei komplett unbeeindruckt vom eigenen Meisterwerk zu sein. "Dumme Songs, um betrunken zu werden" - so verstehen ALESTORM ihr Schaffen. Dabei feiern sie in meisterhafter Klasse einen wilden Wellengang aus Akkordeon, Geigen, brummenden Bläsern und prachtvollem Flötenspiel. Ein Rausch, der untersetzt wird von hitzigen Verfolgungsjagden ihrer rasend schnellen Power Metal- und Solo-Gitarren. "No Grave But The Sea" ist der Soundtrack für den heftigsten Seegang eures Lebens. Kein Sicherheitsnetz. "A pirate life is simple: We drink and steal and kill." Hoch die Flasche Rum und auf eine neue Schatzsuche wahnwitziger Folk-Gelage angestoßen!

 

 

EXODUS

Exodus_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

EXODUS zählen zu den Thrash-Pionieren der Bay Area. 1981 gegründet, zählen sie zu den Wegbereitern des Musikstils. In den Anfangstagen zählte die Band noch Kirk Hammett als ihren Gitarristen, der später bei den legendären Metallica einstieg.

 

 

 

SODOM

Sodom_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

2018 mit dabei sind auch die seit 1981 aktiven SODOM - die deutschen Thrash-Metaler um Tom Angelripper.

 

 

D.A.D.

Christmas Bash 2018 - Eventzentrum Strohofer Geiselwind - D.A.D.Mit D.A.D. hat eine der alteingesessendsten Rockbands Dänemarks ihren Weg ins Billing gefunden.
Den 1982 gegründeten ehemaligen "Disneyland After Dark“ gelang der internationale Durchbruch mit ihrem 89er Album „No Fuel Left For The Pilgrims“.
Die Band machte sich in den letzten Jahren eher rar in Deutschland, ist von großen Festivals wie in Roskilde allerdings bis heute nicht wegzudenken.

ORDEN OGAN

Orden Ogan_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

Oft als Power-Metal Band gesehen, haben die deutschen Orden Ogan ihren ganz eigenen Stil aus hartem und doch melodischem Heavy Metal kreiert, welcher sie von der Masse abhebt. Obwohl sie ihren Ursprung in traditionellem deutschen Power-Metal haben, haben sie Folk, Symphonic und Elemente des modernen Metal in ihren Sound integriert. Damit übertragen sie das deutsche Power-Metal Vermächtnis in ein neues Jahrtausend und kreieren sich ihr ganz eigenes Genre.

 

 

GLORYHAMMER

Christmas Bash 2018 - Eventzentrum Strohofer Geiselwind - GloryhammerSie gehören derzeit zu den am höchsten gehandelten Metal-Bands überhaupt:
Während Christopher Bowes bisweilen noch hauptsächlich unter der Flagge ALESTORM die Weltmeere unsicher gemacht hat, entert er mit GLORYHAMMER seit nunmehr Jahren die glorreichsten Schlachten der Erde.

Nach der Bandgründung 2010 fand sich mit dem Schweizer Thomas Winkler schnell die passende Stimme für eine Band, die nicht mehr aufzuhalten ist. Ihre Tour zum Jahresanfang war größtenteils restlos ausverkauft.

DEATH ANGEL

Death Angel_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

Death Angel ist als eine der einfussreichsten Bands, die sich aus der Bay Area Thrash Metal Szene der frühen 1980er Jahre entwickelt haben, bekannt.

 

 

 

RAGE

Christmas Bash 2018 - Eventzentrum Strohofer Geiselwind - RageDie Herner von RAGE prägen die deutsche Metal-Szene seit Anfang der 80er.
Die Band konnte Anfang der 90er mit ihrem Album „Trapped!“ ihren internationalen Durchbruch feiern und sorgt seitdem immer wieder für frischen Wind in der Musiklandschaft. So überraschten sie Mitte der 90er mit ihrem Klassik-Projekt Lingua Mortis, das als das erste Metal-Klassik-Projekt einer deutschen Band gilt und in Kooperation mit dem Prager Symphonieorchester entstand.

SUICIDAL ANGELS

Suicidal Angels_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer GeiselwindMit den griechischen Suicidal Angels hat eine weitere namhafte Thrash Metal Band ihren Weg ins diesjährige Billing gefunden.

 

 

 

BRAINSTORM

Brainstorm_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer Geiselwind

Weiterhin bestätigt sind BRAINSTORM. Die Power-Metaller um Sänger Andy B. Franck aus Gerstetten sind bereits alte Hasen im Metal-Geschäft: 1989 gegründet blickt die Band auf mehr als elf Releases zurück - ihr aktuelles Album "Scary Creatures" erreichte die Top 50 der deutschen Albumcharts.

 

 

SINNER

Christmas Bash 2018-Eventzentrum Strohofer Geiselwind - SinnerSeit 30 Jahren ist die Band um Frontmann Mat Sinner im Geschäft, spielte weltweit erfolgreiche Headliner- und Support-Touren mit Bands wie Deep Purple, Mr. Big und Savatage. Mit Klassikern wie „Touch Of Sin“ und „Comin ́ Out Fighting“ setzten SINNER Ende der Achtziger Maßstäbe. In den Neunzigern kehrten SINNER nach kurzer Schaffenspause furios zurück und entwickelten auf Alben wie „Judgement Day“ und „The Nature Of Evil“ (Charts #63) mit großem Erfolg einen dunkleren, bedrohlichen und metallischeren Sound, ohne jedoch von ihrer traditionellen Grundausrichtung abzuweichen. Dieser Trend setzte sich auch im neuen Jahrtausend mit den Chart-Alben „The End Of Sanctuary“ und „There Will Be Execution“ fort, bevor man Anfang 2007 mit „Mask Of Sanity“ eine kleine Kurskorrektur vornahm und wieder mehr den klassischen Heavy Rock zelebrierte, setzten SINNER auf eingängigeres Songmaterial.

SKALMÖLD

Skalmöld_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer GeiselwindSkálmöld wurden 2009 gegründet und haben sich seit dem zur bekanntesten Metal Bans Islands entwickelt. Ihr Debutalbum "Baldur" war ein großer Erfolg und wurde sowohl von der Szene als auch von der breiten masse gut angenommen. Die Musik von Skálmöld lässt sich am besten als Battle Metal mit einer Portion epischen Viking Metal, old school Death und Thrash Metal beschreiben. Die Texte wurden alle unter strenger Einhaltung der Regeln antiker isländischer Dichtung mit Einflüssen der heidnischen Wurzeln des Landes. Das Ergebnis ist eine starke Mischung von Heacy Metal und heroischen Sagen, entstanden im kochenden Kern des gefrorenen Islands.

Die Band zeigt eine Hammer Show, rockig und energiegeladen - und wer wäre besser dazu geeignet Geschichten über Vikinger zu erzählen, als die Vikinger selbst?




 

HARTMANN

Hartmann_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer GeiselwindOliver Hartmann ist seit nunmehr eineinhalb Jahrzehnten weltweit bekannt als begnadeter Gitarrist, Sänger und Sideman des Megasellers AVANTASIA, von Projekten wie ROCK MEETS CLASSIC, als Ex-AT VANCE Frontmann und als Kopf des europaweit erfolgreichen Pink Floyd Tributes ECHOES. In Geiselwind werden ihn viele noch als Teil von SPIDER kennen, die in den Neunziger Jahren zu den führenden Rock-Coverbands der Szene zählten.
Als international anerkannte Grösse seines Genres gilt er zudem seit dem ersten Album ’Out in the cold’ (2005) mit seiner eigenen Band HARTMANN als eine der besten modernen deutschen Rock-/ Hardrock-Acts. Im Mai ist nun mit ’Hands On The Wheel’ das mittlerweile sechste Studioalbum erschienen, erneut gemischt von Top-Produzent Sascha Paeth (Avantasia, Beyond The Black, Kamelot u.v.m.). Mit den Singles ’Don’t want back down’ und dem grossartigen Duett ’Simple man’ mit Eric Martin von MR. BIG, erhielt das Album Top-Platzierungen in den Verkaufscharts von Amazon (#19 Hardrock / Metal), außergewöhnlich guten Kritiken in der weltweiten Presse und wurde nicht selten als das bis dato beste Album der Band bezeichnet.
Beim Christmas Bash am 08.12.18 wird Oliver Hartmann mit seiner Band im Rahmen der aktuellen "Hands On The Wheel-Tour" nun das erste Mal seit fast 20 Jahren wieder in Geiselwind auf der Bühne stehen!





 

DEVILIZER

Devilizer_Christmas Bash 2018_Eventzentrum Strohofer GeiselwindDie Band feiert in diesem Jahr bereits ihr 10-jähriges Jubiläum, seit 2016 spielen sie in der aktuellen Besetzung. Startet die 4 köpfige Truppe zunächst mit Metal Cover, stehen nun eigene Songs auf dem Programm. Der Stil (wie der Franke sagen würde): „Meddl, auf die Fresse!“ Die Musik von Devilizer greift viele Merkmale großer Bands, wie zum Beispiel Dream Theater, In Flames, Periphery und Avenged Sevenfold, auf. Die klassischen Metal-Elemente, Double Bass, Gitarren Solos und rauer Gesang, stehen dabei im Vordergrund. Doch auch vor Experimenten mit Streichern, Bläsern und einem Pianisten schrecken die Kulmbacher nicht zurück. Die Songs handeln vom Scheitern des Einzelnen und werden durch eine progressive Spielweise unterstrichen.



 

Follow us